Reserviert

Individuell, großzügig, modern! Schöner Wohnen in historischem Ambiente!

Objektnummer:2456
Lage:Köln-Roggendorf
Kaufpreis:495.000,-- €
Hausgeld:41,-- €
Zimmer:4
Baujahr:2008
Wohnfläche:132 m²
Grundstücksfläche:129 m²
Außenstellplatz:1 Pkw-Stellplatz
Frei ab:nach Vereinbarung
Energieausweis:Denkmalschutzobjekt ohne Energieausweispflicht

Objekt:

Dieses exklusive, ganz besondere Kaufobjekt befindet sich in einem denkmalgeschützten ehemaligen Gutshof (Gut Quettinghof), der 2007/2008 hochwertig restauriert und in Wohneinheiten aufgeteilt wurde. Unter Beibehaltung bzw. Erneuerung historischer Elemente – insbesondere in der Fassadengestaltung – wurde hier neuer Wohnraum geschaffen, der heutigen Wohnansprüchen gerecht wird. Die einzigartige Kombination aus historischen und modernen Materialien (Ziegelsteine, Stahl, Beton, Glas) verleiht dieser Immobilie ihren ganz besonderen Charakter.
Die hier angebotene Wohneinheit hat eine Wohnfläche von ca. 132 m², verteilt auf 3 Etagen. Im offen gestalteten, großzügigen Erdgeschoss befinden sich Wohn-/Essbereich mit Küche, Flur, Abstellraum und Gäste-WC. Über eine moderne Stahltreppe mit Edelstahlgeländer gelangt man in das Obergeschoss mit 2 Schlafzimmern, Flur und großem Badezimmer. Im Dachgeschoss befindet sich ein weiteres, großzügiges Zimmer und der HAR mit Heizung. Auf die schöne Holzterrasse mit kleinem Grünbereich gelangt man vom Wohn- /Essbereich.

Die Ausstattung der Immobilie ist einzigartig und hochwertig: Innenwände mit sichtbarem Ziegelmauerwerk in Kombination mit glattem Haftputz, weiß lackierte Innentüren, Holzsprossenfenster mit Isolierverglasung, sichtbare Deckenstahlträger, überwiegend Eiche-Parkett gekälkt als Bodenbelag, einige Bereiche, wie z.B. im Küchen- und Eingangsbereich, mit Sichtbeton als Bodenbelag, Küche mit weißer Einbauküche, großes, modernes Badezimmer mit Wanne, bodentiefer Dusche und Fenstern, separates Gäste-WC mit Tageslicht, Netzwerkdosen in jedem Zimmer, Kaminofen im Wohnzimmer, hochwertige Decken- und Bodenspots u.v.m.
Hier wurde mit viel Liebe bis ins Detail die Planung der Ausstattung umgesetzt.
Die Beheizung und die Warmwasserversorgung erfolgt über eine Gas-Brennwertheizung mit Einzelraumsteuerung, ausgelegt als Fußbodenheizung.
Es besteht ein Miteigentumsanteil am begrünten Innenhof und an der Einfahrt des Gutshofs. Diese Bereiche können gemeinschaftlich genutzt werden.
Ein Kellerraum, der über den Innenhof zu erreichen ist, und auch ein Außenstellplatz gehören zum Haus.

Übezeugen Sie sich bei einer Besichtigung von der hochwertigen Ausstattung dieser architektonisch interessanten, individuell gestalteten Immobilie.

Ausstattung:

  • moderner Wohnraum in historischem Ambiente
  • Deckenhöhe Wohnbereich ca. 2,70 – 2,80 m
  • Innenwände teilweise mit sichtbarem Ziegelmauerwerk
  • Kaminofen im Wohnzimmer
  • Schöner Blickfang: Glaswand als Abtrennung zwischen Flur und Wohnbereich und zum Lagern des Kaminholzes
  • großenteils Holzsprossenfenster mit Isolierverglasung und Plissées
  • überwiegend Eiche-Parkett gekält als Bodenbelag, im Bad mit wasserabweisender Schutzschicht
  • Küche mit weißer Plana-Einbauküche
  • Tageslicht-Badezimmer mit Wanne, bodentiefer Dusche, WC, Handtuchheizkörper und 2 Waschtischen
  • hochwertige Armaturen von Dornbracht, Sanitärobjekte von Duravit
  • separates Gäste-WC mit Tageslicht
  • Stahltreppe mit Edelstahlgeländer
  • Gas-Brennwertheizung mit Einzelraumsteuerung, ausgelegt als Fußbodenheizung
  • Terrasse mit kleinem Grünbereich
  • gemeinschaftlicher Innenhof und Einfahrt (Miteigentumsanteil)
  • Pkw-Außenstellplatz
  • Kellerraum
  • Denkmalschutzobjekt

Lage:

Die hier angebotene Immobilie befindet sich im linksrheinischen Kölner Stadtteil Roggendorf/Thenhoven, an der nördlichen Stadtgrenze Kölns. Roggendorf hat bis heute seinen ländlichen bzw. dörflichen Charakter mit Höfen, Feldern und Wäldern behalten. Das Waldgebiet des Chorbuschs mit Schloss Arff oder der städtische Golfplatz sind in wenigen Minuten zu erreichen. Roggendorf zeichnet sich als Wohngebiet mit vornehmlich Ein- oder Zweifamilienhäusern aus und zählt zu den bevorzugten Wohnadressen der Stadt Köln mit guter Erreichbarkeit sowohl des Kölner Zentrums als auch der Stadt Düsseldorf. Mit dem Auto sind die Stadtzentren in ca. 20 Minuten zu erreichen. In weniger als 5 Fahrminuten sind Sie auf der Autobahn 57 (Auffahrt Köln-Worringen). Mit öffentlichen Verkehrsmitteln kommen Sie ebenso problemlos in die umliegenden Städte. Die S-Bahn-Haltestelle ist fußläufig entfernt.
Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Banken, Kindergarten, Grundschule und Sportzentren und sind in wenigen Minuten im Ortskern zu erreichen. Freizeitmöglichkeiten sind durch verschiedene Vereine, Reitplätze und Golfanlagen gegeben. Die ansprechende und intakte Landschaft bildet ein attraktives Umfeld für die hier wohnenden Menschen. Köln-Roggendorf vereint Ruhe, Wohnqualität und Zentralität.

Courtage:

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an Brock Immobilien eine Maklerprovision in Höhe von 3,48% einschl. 16% Mehrwertsteuer. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Wir weisen darauf hin, dass wir für beide Seiten – nämlich für die Verkäufer- und für die Käuferseite – als Makler provisionspflichtig tätig sind.

Finanzierung:

Gerne helfen wir auch bei der Entwicklung Ihres individuellen Finanzierungsplanes. Profitieren Sie von unseren langjährigen Kontakten zu allen renommierten deutschen Großbanken. Auf Wunsch wird sich einer unserer Finanzierungsspezialisten für Sie Zeit nehmen.

Besichtigung:

Wir empfehlen Ihnen eine Besichtigung in unserer Begleitung. Bitte rufen Sie uns an, um einen kurzfristigen Termin abzustimmen.
Ihr Ansprechpartner:

Volker Brock

Sonstiges:

Alle Angaben nach bestem Wissen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Dieses Exposé ist eine Vorinformation, als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Der Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass beim Erwerb einer Immobilie zum Kaufpreis jeweils die gesetzliche Grunderwerbsteuer sowie Notar- und Gerichtskosten für die Abwicklung des notariellen Kaufvertrages zu zahlen sind. Die Weitergabe dieses Exposés ist nur mit unserer schriftlichen Erlaubnis zugelassen. Besichtigungstermine erfolgen ausschließlich durch die Firma BROCK Immobilien, Hauptstr. 258, 51503 Rösrath!


Zurück