Saniertes Einfamilienhaus in Waldrandlage mit Fernblick über Vilkerath

Objekt:

Das 1954 massiv erbaute Einfamilienhaus in ruhiger Lage mit Blick über Vilkerath wurde 2020 kernsaniert und erstrahlt nun in neuem Glanz. Ein moderner hellgrauer Außenputz in Kombination mit detailverliebten Holzelementen macht es zu einem sehr außergewöhnlichen Objekt. Über eine großzügige Holzveranda gelangt man in den Eingangsbereich des voll unterkellerten Hauses mit 7 Zimmern.
Im Erdgeschoss befindet sich ein offen gestalteter Wohn-/Essbereich mit großem Panoramafenster und geräumig gestalteter Küche. Angrenzend an den Essbereich befindet sich eine wunderschöne, neu gestaltete Terrasse und verschafft einen noch eindrucksvolleren Blick über Vilkerath und Umgebung.
Ein Backsteinkamin im Wohnbereich verleiht dem Raum eine gemütliche Atmosphäre. Zudem kann die Energie des Kamins genutzt werden, um Warmwasser für das gesamte Objekt zu erstellen. Ein grau gefliestes Badezimmer mit Dusche, sowie zwei Räume, die als Büro oder Gästezimmer genutzt werden können, befinden sich ebenfalls im Erdgeschoss.
Über die charmante Holztreppe gelangt man in das Obergeschoss des Hauses. Zwei gut geschnittene Kinderzimmer, ein sehr ausladendes Schlafzimmer mit Balkon und ein offen gestalteter Raum, der als zusätzlicher Wohn-/TV-Raum genutzt werden kann, bieten reichlich individuell nutzbaren Wohnraum.
Das mit großformatigen Granitfliesen ausgestattete Tageslichtbadezimmer verfügt über ein großes Dachfenster, 2 Waschtische und eine attraktive Eckbadewanne.
Ein wahres Platzparadies befindet sich im Keller des Hauses. 4 geflieste Kellerräume sowie eine Waschküche bieten ausreichend Platz für Lagerung, Hobbyräume oder Gästezimmer.
Trotz Hanglage verfügt das Haus über einen ebenerdigen Garten, der vielfältig genutzt werden kann. Zahlreiche Stauden und Sträucher verteilen sich auf dem gesamten Grundstück. Ein eingezäunter, kleiner Gemüsegarten ist ebenfalls Teil des Grundstücks.
Das Haus ist ausgestattet mit hochwertigen Bodenbelägen, Granitfliesen, geölten Eichendielen, platzsparende Schiebetüren und weißen Kassettentüren, sowie Akustik-Deckenpaneelen im Obergeschoss.
Geheizt wird mit der 2020 erneuerten Gas-Zentralheizung. Der an das Heizsystem gekoppelte Kamin kann in der Heizperiode zur Warmwasserbereitung genutzt werden.

Ausstattung:

  • Kernsanierung in 2020
  • Echtholzparkett und Fliesen
  • größtenteils Kunststofffenster mit Dreifachverglasung (2020)
  • weiße Kassettentüren sowie Schiebetüren
  • Einbauküche
  • Kamin (wasserführend, zur Bereitung von Warmwasser)
  • Douglasienterrasse (2024)
  • ebenerdiger, angelegter Garten mit überdachtem Sitzbereich
  • aufgearbeitete Echtholztreppe
  • Badezimmer mit Whirlpool-Eckbadewanne
  • Duschbad
  • Fußbodenheizung im EG
  • Balkon am Schlafzimmer
  • teils Akustik-Deckenpaneele
  • 4 PKW-Stellplätze und 1 Garage
  • Gaszentralheizung (2020)
  • Vollunterkellert
  • Kabelanschluss
  • Waschküche
  • Überdachte Veranda
  • SAT – TV

Lage:

Das hier angebotene Einfamilienhausbefindet sich in ruhiger Waldrandlage von Overath-Vilkerath. Alle Einrichtungen des täglichen Bedarfs, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Banken, Restaurants, Kindergärten und eine Grundschule befinden sich im ansprechenden Ortskern. Weitere Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomieangebote, Freizeit- und Sportangebote sowie weiterführende Schulen befinden sich im etwa 4 km entfernten Stadtzentrum von Overath.

Overath verbindet Köln mit dem Bergischen Land und vereint Ruhe, Wohnqualität und Zentralität. Das nahegelegene Naturschutzgebiet Schlingenbachtal lädt zum Wandern oder Spazieren gehen ein.
Auch der Bahnhof mit einer direkten Regionalbahn-Anbindung nach Köln (ca. 35 Minuten bis Köln-BF) und Gummersbach befindet sich in Overath Zentrum. Für die RB 25 befindet sich der Standort Vilkerath als Haltestelle in perspektivischer Planung.

Overath bietet eine günstige Verkehrsanbindung an den BAB-Anschluss der A4 (Köln-Gummersbach). Somit sind der Kölner Innenstadtbereich (ca. 30 km) und der Flughafen Köln/Bonn in kurzer Zeit zu erreichen.

Neben der Zentralität der Stadt bietet Overath ein vielfältiges Freizeitangebot durch Vereine, Kultur, Sport und Spaß. Die ansprechende und intakte Landschaft bildet ein attraktives Umfeld für die hier wohnenden Menschen. Diese Vorzüge der Wohnlage Overath – Vilkerath bieten eine ausgezeichnete Ausgangssituation für ein entspanntes Wohnen vor den Toren Kölns.

Courtage:

Der Käufer zahlt im Erfolgsfall an Brock Immobilien eine Maklerprovision in Höhe von 3,57% einschl. 19% Mehrwertsteuer. Die Provision errechnet sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Wir weisen darauf hin, dass wir für beide Seiten – nämlich für die Verkäufer- und für die Käuferseite – als Makler provisionspflichtig tätig sind.

Finanzierung:

Gerne helfen wir auch bei der Entwicklung Ihres individuellen Finanzierungsplanes. Profitieren Sie von unseren langjährigen Kontakten zu allen renommierten deutschen Großbanken. Auf Wunsch wird sich einer unserer Finanzierungsspezialisten für Sie Zeit nehmen.

Besichtigung:

Wir empfehlen Ihnen eine Besichtigung in unserer Begleitung. Bitte rufen Sie uns an, um einen kurzfristigen Termin abzustimmen.
Ihre Ansprechpartnerin:

Alessandra Lovegrove

Sonstiges:

Die hier aufgeführten Angaben wurden alle nach bestem Wissen erstellt. Der guten Ordnung halber weisen wir darauf hin, dass die Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichts/Grundbuchkosten vom Käufer zu tragen sind. Die Provision in Höhe von 3,57% inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer, bezogen auf den Kaufpreis, ist bei Vertragsabschluss fällig und vom Käufer an die Firma Brock Immobilien Standortlizenz Overath zu zahlen. Dieses Exposé ist eine Vorinformation. Als Rechtsgrundlage gilt allein der notariell abgeschlossene Kaufvertrag. Alle Angaben beruhen auf Auskünften des Verkäufers bzw. Eigentümers. Zwischenverkauf und Irrtum vorbehalten. Unsere Angebote sind streng vertraulich. Unbefugte Weitergabe an Dritte führen in voller Höhe zur Provisionspflicht.

Objekt ID: 2820
Verfügbar ab: nach Rücksprache
Kaufpreis: 580.000,- €
Provision für Käufer: 3.57 %
Lage: Vilkerath
Zimmer: 7
Badezimmer: 2
Wohnfläche: 151 m²
Grundstücksfläche: 911 m²
Nutzfläche: 75 m²
Etagen: 2
Baujahr: 1954
Letzte Renovierung: 2024
Objektzustand: kernsaniert
Ausstattungskategorie: gehoben
Anzahl Außenstellplätze:4
Anzahl Garagenstellplätze:1
Balkone:1
Terrassen:1
Bodenbelag:Fliesen, Stein, Parkett, Granit
Badausstattung:Dusche, Badewanne, Fenster
Garage Stellplatz/Carport Garten Balkon Terrasse Einbauküche Keller Waschküche Dachboden Abstellraum Kamin Kabel/Sat-TV Wasch-/Trockenraum
Heizungsart: Zentralheizung
Befeuerungsart: Gas
Baujahr lt. Energieausweis: 1954
Energieeffizienzklasse: D
Wert des Endenergiebedarfs: 137 kWh/(m²*a)
Art des Energieausweises: Bedarf
Gültigkeit des Energieausweises: 20.03.2034
A
B
C
D
137,00 kWh/(m²·a)
E
F
G
H - I
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Obergeschoss
Grundriss Keller